fsk-logo

Frühstücksklub

Zucker, Brot und Aufstrich

Frühstücks-Soli-Klub für das la*DIY_fest

09.07.2014, niels

Ein neuer Klub steht vor der Tür und wir freuen uns auf euer zahlreiches Kommen. Weiter geht’s hochsommerlich – so hoffen wir zumindest.

Unsere Einnahmen gehen dieses Mal an das Ladyfest (la*DIY*fest) in Hamburg, über das ihr euch beim Klub auch noch genauer informieren könnt.

Losgehen tut es diesen Sonntag (13. Juli) wieder ab 11 Uhr im Gängeviertel und zwar – so hoffen wir – draußen.

Musikalisch gibt es frühstücksaffines Minimal und deep house. Wir sind freudig und gespannt :)

Die letzten beiden Male hat es ja echt super geklappt, dass wir Essen z. T. erst zum Schluss rausgegeben haben: So war es viel entspannter für alle und darum behalten wir das gleich bei.
Wer früh kommt hat also keine besseren Chancen, etwas abzubekommen.
Wenn nicht alle auf einmal kommen reicht das Essen nämlich auch länger und alle können entspannter schlemmen.
Darum so wie immer und gerade im Moment: Ausschlafen ist wichtiger als Deutschland!

Hurra, der Klub wird 4!

11.06.2014, niels

Es ist Juni und das bedeutet, dass der erste Frühstücksklub nun schon 4 Jahre alt ist. Das schreit nach einer bunten Kindergeburtstagsfete mit Topfschlagen, Kreide, Hullahupp und Seilspringen. Außerdem freuen wir uns schon riesig auf Siebdruck. Dafür gibt es ein paar wenige unbedruckte Kochschürzen und Jutebeutel, aber wenn ihr Sachen bedrucken lassen wollt, solltet ihr sie am Besten selbst mitbringen.

Losgehen tut es diesen Sonntag (15.6.) wieder ab 11 Uhr im Gängeviertel und zwar – so hoffen wir – draußen.

Beim letzten Mal hat es super geklappt, dass wir Essen z. T. erst zum Schluss rausgegeben haben: So war es viel entspannter für alle und darum behalten wir das gleich bei.
Wer früh kommt hat also keine besseren Chancen, etwas abzubekommen.
Wenn nicht alle auf einmal kommen reicht das Essen nämlich auch länger und alle können entspannter schlemmen.

Bis Sonntag!! :)

Still <3ing Langschläfer – Klub am 18. Mai

14.05.2014, niels

“Ich hab kein Wecker, werd von niemand geweckt
Ich lieg im Bett Leute, gebt mir Respekt” (Captain Gips – Bettman)

bettman-cover1

Liebe Frühstückenden,

Leider war es bei den letzten beiden Klubs sehr früh viel zu voll.
Das bedeutet nicht nur viel Stress für uns, sondern ist auch für euch nicht wirklich entspannend.
Ihr kennt das: Lange Schlangen, kein Besteck, keine Sitzplätze. Und nicht zuletzt war das Essen schon früh alle und viele Längschläfer gingen leer aus.
Um diese Situation beim nächsten Klub zu vermeiden, haben wir uns entschieden, das Buffet nur noch nach und nach aufzufüllen. Das heißt, dass wir Teile des Essens zurückbehalten und erst später aufs Buffet bringen.
Wer früh kommt hat also keine besseren Chancen, etwas abzubekommen.
Wenn nicht alle auf einmal kommen reicht das Essen nämlich auch länger und alle können entspannter schlemmen.

Losgehen tut es diesen Sonntag (18.5.) wieder ab 11 Uhr im Gängeviertel, bei gutem Wetter draußen, bei schlechtem in der Fabrik (gutes Wetter wär so toll :) ).

Musik kommt wieder von Kid Karu, einem spaßigen, tollen und entspanntem Klub steht also nichts im Wege!

Bis Sonntag!! :)

Euer Frühstücksklub

“Ich bin ein Superheld – ich bin Bettman
Schlafmützenpower, Digga, das hier ist der Captain”
(das gleiche Lied :) )

Der Frühstücksklub braucht DICH!

01.05.2014, julia

Liebe Frühstücksfreunde,

von Klub zu Klub kommen mehr Esser, und damit auch mehr Arbeit auf uns zu. Um weiterhin eine tolle Veranstaltung auf die Beine stellen zu können, brauchen wir dringend mehr Helfer!

Kochst du gern in netter Atmosphäre zusammen mit anderen?
Interessierst du dich für vegane Ernährung?
Wolltest du schon immer crazy Rezepte ausprobieren?
Macht es dich neugierig, wie eine große Veranstaltung wie der Frühstücksklub organisiert wird?

Dann bist du bei uns richtig!

Ob Kochspezialist oder Anfänger – bei uns kann jeder mitmachen!

Schickt uns einfach eine Nachricht über Facebook oder schreibt an unser Kontaktformular oder an hallo@frühstücksklub.de !

Wir freuen uns auf euch!

Osterhase, behalt deine Eier (13. April)

09.04.2014, niels

Liebe Frühstücksfreunde,

der nächste Klub steht vor der Tür – kommt in Scharen zum Ostermahl ohne Hühnerqual :) Diesen Sonntag (13. April). Freut euch auf feinste Leckerbissen und natürlich darf der bewährte Eierlikör vom letzten Osterklub nicht fehlen.

Unsere Einnahmen gehen an eine Refugee-Gruppe in Hamburg.

Wie immer ab 11 Uhr im Gängeviertel. Aber auch diesmal gibt es den ganzen Tag Essen und das ein oder andere Schmankerl erst später, also keine Hektik und ruhig entspannt ausschlafen.

Musik machen dieses Mal Señor Rita, Monsieur le schlöh und Jan Achtern. Das wird großartig.

Bis Sonntag :)

Sincerely Yours

The Breakfast Club