fsk-logo

Frühstücksklub

Zucker, Brot und Aufstrich

Brownies

22.05.2012, Frank


Kokosnussöl mit der Schokolade und der Vanille in einem Wasserbad schmelzen. Dann den Kaffee in heissem Wasser auflösen und mit zu der Kokos-Schoko-Vanille Mischung geben. Schön durchrühren. Jetzt den Zucker dazu und den Topf vom Feuer nehmen. Der Zucker muss sich nicht ganz auflösen. Jetzt erstmal etwas abkühlen lassen.

Die Leinsamen mahlen, wenn sie das noch nicht sind und mit heissem Wasser (6EL) aufgiessen, zwei/drei Minuten stehen lassen. Währenddessen kann man schonmal alle trockenen Zutaten (Mehl, Vollkornmehl, Pakpulver, Natron, Salz, Kakao) in einer Schüssel gut vermischen.

Dann alles mischen: Leinsamen zum Mehl und Kokos-Schoko-Vanille-Kaffee Mischung zum Mehl. Und alles in eine gefettete Form geben. (Achtung: das Rezept reicht für ein 20x20cm Backform, Backbleche sind generell etwas grösser. Also evtl. etwas anpassen, oder ne kleine Form nehmen) Jetzt in den vorgeheizten Ofen schieben und bei 180 Grad 30-40 Minuten backen.

Guten Appetit!

Willst du auch was schreiben? Wir bitten drum!