fsk-logo

Frühstücksklub

Zucker, Brot und Aufstrich

Energie-Eier

26.04.2014, julia

(Rezept ergibt diverse Eier-Variationen)

Die Trockenfrüchte mit der Kokosmilch pürieren. Anschließend zusammen mit den Mandeln, den Haferflocken und dem Zimt zu einem Teig verarbeiten.
Äpfel und Schokolade raspeln.
Nun den Teig in 2 Hälften teilen.
In einen Teil des Teigs die Schoki kneten und in Kokos oder Kakao rollen.
In den zweiten Teil die Äpfel einkneten und in Zucker und Zimt (gemischt) rollen.
Oder andersrum, wie´s euch gefällt ;)

Tip: Bei diesem Rezept sind natürlich noch 1000 andere Variationen möglich.
Ihr könnt zum Beispiel die Mandeln durch Haselnüsse ersetzten oder Nüsse und Trockenfrüchte aller Art hinzufügen (dann allerdings im Verhältnis mehr Kokosmilch zufügen, damit die Konsistenz gleich bleibt).
Lasst eurer Fantasie freien Lauf!

Willst du auch was schreiben? Wir bitten drum!