fsk-logo

Frühstücksklub

Zucker, Brot und Aufstrich

Kidneybohnen-Basilikum-Burger

12.08.2010, locomoto


Alles bis auf Salz, Pfeffer und Paniermehl pürieren, danach mit Salz und Pfeffer abschmecken. Paniermehl dazugeben, bis ein glatter, fester Teig entsteht. Flache Küchlein formen bei Bedarf mit Öl bepinseln und ca. 5 Minuten grillen.

Tipp: Je kleiner die Frikadellen geformt werden, desto geringer die Chance, dass sie auf dem Grill auseinander fallen …

Frikadellen zu Salat und Brötchen und leckeren selbst gemachten Sauce
und Dips essen und den Sommer genießen, mmmh.

Inspiration: Schrot & Korn

Willst du auch was schreiben? Wir bitten drum!