fsk-logo

Frühstücksklub

Zucker, Brot und Aufstrich

Kürbisaufstrich

25.09.2012, julia

Den Kürbis (am Besten Hokkaido oder Butternut) entkernen und würfeln. Knoblauch und Ingwer hacken. Öl erhitzen, Cumin, Knoblauch und Ingwer 2 Min. anbraten.  Den Kürbis dazugeben und mitbraten. Zimt, Muskat, Salz und Pfeffer zufügen und etwas Wasser angießen. Ca. 20 Min. zugedeckt schmoren lassen. Abkühlen lassen. Zusammen mit dem Joghurt pürieren. Zum Schluss  den gehackten Koriander unterheben und mit Limetten-Saft und Schale abschmecken.

Willst du auch was schreiben? Wir bitten drum!