fsk-logo

Frühstücksklub

Zucker, Brot und Aufstrich

Quinoasalat mit Frühlingsgemüse

26.04.2014, julia

Quinoa in ein Sieb geben und mit heißem Wasser abspülen, damit die Bitterstoffe abgewaschen werden. Gemüsebrühe (Menge richtet sich nach der Wassermenge) in ca. 1 Liter Wasser (oder wie auf der Quinoa-Packung angegeben) geben und aufkochen lassen. Quinoa hinzufügen und etwa 15 Min. in der Brühe köcheln lassen. Brokkoli in kleine Röschen zerteilen und bissfest kochen. Cherrytomaten halbieren, Äpfel in kleine WÜrfel schneiden. Frühlingswiebeln in kleine RInge schneiden, Radieschen in Scheiben, getrocknete Tomaten kleinschneiden. Alles vermischen. Olivenöl, Saft und Schalenabrieb der Zitrone, Oregano und Senf vermischen und an den Salat geben. Mit Salz, Pfeffer und Ahornsirup abschmecken.

Willst du auch was schreiben? Wir bitten drum!