fsk-logo

Frühstücksklub

Zucker, Brot und Aufstrich

Senf-Nuss-Butter

05.02.2011, Frank

Die Margarine vor dem Zubereiten bei Zimmertemperatur weich werden lassen. Die Haselnüsse (gehackt wie gemahlen) in einer Pfanne ohne Öl anrösten, bis sie leicht angebräunt sind und schön duften. Während sie abkühlen, die Margarine in eine Schüssel geben und mit dem Knethaken bearbeiten. Sobald die Nüsse abgekühlt sind, zur Margarine dazugeben und mit Senf, Salz und Pfeffer abschmecken.
Wie jede unserer Butter-Aufstriche ist auch diese Kreation nicht nur auf dem Brot genießbar! :-)

Willst du auch was schreiben? Wir bitten drum!