fsk-logo

Frühstücksklub

Zucker, Brot und Aufstrich

Spekulatius-Aufstrich

15.12.2014, julia

Zuerst die Spekulatiuskekse sehr fein mahlen. Das funktioniert am Besten mit einer Küchenmaschine oder einer elektrischen Kaffeemühle – zur Not geht aber auch ein Stabmixer.
Dann die Margarine und den Zucker schaumig rühren und die gemahlenen Kekse, die Gewürze, das Salz und die Sojamilch hinzufügen.
Mit dem Mixer noch einmal alles gut vermischen.

Willst du auch was schreiben? Wir bitten drum!